08.06.2017

Schlösser- und Burgentag findet auch in der Gemeinde Ascheberg statt

Im Rahmen des Schlösser- und Burgentages bieten wir mit der Merveldtschen Schlossverwaltung eine Führung durch das Schloss Westerwinkel an. Am 18. Juni 2017 um 11 Uhr gibt es während eines Rundgangs einen Einblick in den Innenbereich von Westerwinkel.

Das Schloss Westerwinkel gilt als eines der frühesten Barockschlösser Westfalens. Zu den Besonderheiten zählt, dass es im Gegensatz zu vielen anderen Burgen, Schlössern und Adelssitzen im Münsterland im Laufe seiner 350-jährigen Geschichte keine größeren baulichen Änderungen erfahren hat. Noch heute ist es weitgehend in seinem ursprünglichen Zustand aus dem 17. Jahrhundert erhalten.

Die Führung am 18. Juni startet um 11 Uhr und kostet 4 € pro Person, Kinder bis 14 Jahre zahlen 2 €. Eine › Anmeldung bei uns ist erforderlich.

Der Burgturm in Davensberg ist am 18. Juni 2017 ebenfalls geöffnet. Der noch erhaltene Rundturm der Burg Davensberg mit "Folterkammer und Hexenstock" beherbergt heute ein Museum, das vom Heimatverein Davensberg betrieben wird. Am 18. Juni 2017 geben in der Zeit von 11 nis 18 Uhr Mitglieder des Heimatvereins fachkundige Erläuterungen zum Davensberger Burgturm. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Information zum Schlösser- und Burgentag findet man unter: › www.schloessertag.de