16.08.2018

Eine Gemeinde liest - Am Samstag mit Schauergeschichten

Am Samstag um 19 Uhr wird es gruselig bei "Eine Gemeinde liest". Sonja Schober liest dann aus dem Buch "Onkel Montagues Schauergeschichten" an der Hundeschule Kehrmann (An der Hansalinie 13, Ascheberg) vor.

Das Buch von Chris Priestly war 2011 für den Deutschen Jugendlieraturpreis nomiert. Onkel Montague lehrt uns am Samstag mit seinen Geschichten in der Tradition von Edgar Allan Poe und Philip Ardagh das Fürchten.

 

Das weitere Programm von "Eine Gemeinde liest" kann man hier einsehen: › Programmüberblick