Swin-Golf

Programmablauf (Programm-Nr. 8090)

Swin-Golf macht Spaß und ist eine gute Gelegenheit, einmal locker und leicht den Schläger zu schwingen. Von bäuerlichen Spielen abgeleitet, funktioniert Swin-Golf ohne komplizierte Regelwerke oder knifflige Technik.
Jeder, der Lust hat, kann es ganz einfach ausprobieren - weder Platzreife noch eine Clubmitgliedschaft sind Voraussetzung. Das sportliche Highlight lässt sich gut mit einer Besichtigung des Burgturms kombinieren - Sport und Kultur, eine klasse Verbindung.

Ihr möglicher Swin-Golf Tag
Beginn ca. 11:00 Uhr

Begrüßung am Burgturm in Davensberg mit einem Klaren aus dem Löffel und einer Besichtigung der Folterkammer, anschließend gehen Sie zur Swin-Golfanlage. 

ca. 12:30 Uhr Mittagessen im Gasthaus
Nach einer Stärkung geht es zum Swin-Golf spielen. Ein Turnier ermittelt den Sieger.
ca. 16:00 Uhr Ausklang bei Kaffee und Kuchen

Termine - ganzjährig 
Teilnehmerzahl: Gruppen ab 10 Personen
Programmdauer: ca. 6 Stunden
Gastronomische Leistungen: Begrüßungskorn, 1 Mittagessen, 1 Kännchen Kaffee und 2 Stücke Kuchen
Touristische Leistungen: Burgturmbesichtigung mit Führung, Swin-Golf inkl. Leihschläger, Turnier und Preisverleihung, Spieleinweisung

Reisepreis: € 39,90 pro Person
2.- € Pfand ist für den Swin-Golf-Ball vor Ort zu hinterlegen!
Optional: Übernachtung mit Frühstück oder Halbpension auf Anfrage, € 8,00 Fahrradmiete pro Tag p. P.